Pauluskirche und Kultur
Schützenstraße 35, 44147 Dortmund

Pauluskirche und Kultur ist Teil der Ev. Lydia-Kirchengemeinde Dortmund.
Alle Informationen zu unseren Gottesdiensten und
Terminen der Gemeinde unter: www.lydia-dortmund.ekvw.de

Inhaltlich verantwortlich für das
Angebot und Ansprechpartner:
Pfarrer Friedrich Laker
friedrich.laker(ät)pauluskircheundkultur.net
Kirchenstr. 31, 44147 Dortmund
fon: 0231 - 81 93 02,  mobil: 0170 - 31 44 148

Pfarrerin Sandra Laker
sandra.laker8ät)pauluskircheundkultur.net
Kirchenstr. 31, 44147 Dortmund
fon: 0231 - 81 93 02 (bitte auf den Ab sprechen, wir rufen zurück)

Redaktion:
Friedrich Laker,

Änderungen vorbehalten. Aktuelle Infos siehe Website:
www.pauluskirche.net

NEWSLETTER bitte anfordern unter:
friedrich.laker(ät)pauluskircheundkultur.net

zur Seite "Anfahrt"

Ev. Lydia-Kirchengemeinde/ Pauluskirche Dortmund:

Die engagierte internationale Kirchengemeinde im Hafenviertel und "sozialen Brennpunkt" der Dortmunder Nordstadt setzt schon seit vielen Jahren inhaltlich einen Schwerpunkt auf Tier- und Naturschutz. Die Kirchentage Mensch-Tier-Schöpfung finden hier seit 2010 (meist im 2 Jahres-Rhythmus) statt. Im Mai 2018 hat sich in der Pauluskirche auch das Klimabündnis Dortmund gegründet und trifft sich mit seinem Plenum und verschiedenen seiner mehr als 30 Mitgliedsgruppen. 

Bekannt geworden ist die Pauluskirche vor allem über viele Kulturveranstaltungen, Konzerte, Lesungen und Vorträge mit teils prominenten Künstler*innen und Referent*innen. Die Gemeinde ist in der Kulturszene des Stadtteils und der Stadt eng vernetzt und entwickelt sich mit der Öffnung der Pauluskirche zu einem offenen Stadtteilzentrum stets weiter.

Pfr. Friedrich Laker engagiert sich zudem als Vorsitzender der "Gesellschaft für eine Glaubensreform". Ihm ist die Transformation des Glaubens weg vom Anthropozentrismus besonders wichtig. Siehe: www.theologiedeslebens.blog